Die Suche ergab 3302 Treffer

von Czauderna
12.06.2019, 17:27
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Krankengeldfrage
Antworten: 2
Zugriffe: 743

Re: Krankengeldfrage

Hallo und willkommen im Forum, grundsaetzlich gilt die Diagnose, wegen der die laufende Arbeitsunfähigkeit (AU) seitens des Arzte/Ärztin begründet wird, d.h. wenn die Diagnose der bereits ausgesteuerten Erkrankung nicht auftaucht,muss die Kasse ab dem 43. Tag Krankengeld zahlen, solange die AU wegen...
von Czauderna
12.06.2019, 10:59
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Krankenversicherungspflichtigkeit bei Arbeitslosengeld 2 (AL 2) oberhalb von 55 Jahren
Antworten: 4
Zugriffe: 1735

Re: Krankenversicherungspflichtigkeit bei Arbeitslosengeld 2 (AL 2) oberhalb von 55 Jahren

Hallo Alphazentral, also ich sehe es so, dass dich (ich gehe mal stark davon aus, dass es sich hier um dich selbst handelt) die Kasse aufnehmen muss - die Frage ist eben nur, zu wann. Du warst zuletzt in einer GKV-Kasse versichert und danach nicht mehr. Du hättest dich eigentlich schon seit Jahren w...
von Czauderna
10.06.2019, 17:44
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Betragsberechnung als Rentner
Antworten: 1
Zugriffe: 778

Re: Betragsberechnung als Rentner

Hallo und willkommen im Forum. Ja, muss - aufgrund der Meldung als sozialversicherungspflilchtiger Arbeitnehmer führt die Rentenversicherung auch entsprechende Pflichtbeiträge für die Rente ab. Wenn es mal zu einer freiwilligen Versicherung kommt ist die Brutto-Rente auch beitragspflichtig, dann gib...
von Czauderna
09.06.2019, 10:23
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Krankenversicherungspflichtigkeit bei Arbeitslosengeld 2 (AL 2) oberhalb von 55 Jahren
Antworten: 4
Zugriffe: 1735

Re: Krankenversicherungspflichtigkeit bei Arbeitslosengeld 2 (AL 2) oberhalb von 55 Jahren

Hallo, offenbar ist aus deinem "fiktiven" Fall nun ein konkreter geworden. Ich habe mir den alten Thread noch einmal angeschaut - da ich verhindern möchte evtl. meinem Kollegen Rossi ins Gehege zu kommen, überlasse ich ihm hier gerne den Vortritt, was die Beantwortung deiner Frage an geht....
von Czauderna
05.06.2019, 17:47
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung, raus aus PKV?
Antworten: 1
Zugriffe: 1995

Re: Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung, raus aus PKV?

Hallo, ja, die Sozialversicherungspflicht als Arbeitnehmer ist vorrangig, d.h. der Arbeitgeber macht zum Tag des Beginns der Beschaeftigung die Anmeldung bei der GKV-Kasse deiner Wahl. Probezeiten sind allgemein üblich, d.h. wenn innerhalb der Probezeit, sagen wir mal, nach drei oder vier Wochen das...
von Czauderna
04.06.2019, 10:03
Forum: Kassenleistungen
Thema: Ärger mit der Krankenkasse bei mehreren genetischen Beratungen möglich?
Antworten: 1
Zugriffe: 2386

Re: Ärger mit der Krankenkasse bei mehreren genetischen Beratungen möglich?

Hallo, man darf, allein der Begriff "Beratung" sagt meiner Meinung nach schon aus, dass es da schon zwei Meinungen geben darf. Ich denke nicht, dass hier eine Krankenkasse Probleme machen wird, ausserdem kann das nur über die Abrechnung (Arzt-KV-Kasse) passieren, die Versicherten sind da m...
von Czauderna
16.05.2019, 18:56
Forum: Kassenleistungen
Thema: Verordnung Einlagen
Antworten: 3
Zugriffe: 7385

Re: Verordnung Einlagen

Hallo,
grundsaetzlich - ja, so ist es, aber ich kenne Kassen, die fordern dann vom Versicherten die Kosten zurück, zumindest versuchen sie es.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
16.05.2019, 16:10
Forum: Kassenleistungen
Thema: Verordnung Einlagen
Antworten: 3
Zugriffe: 7385

Re: Verordnung Einlagen

Hallo und willkommen im Forum, eigentlich nicht wenn das Heil- oder Hilfsmittel auch dafür ausreicht, d.h. grundsaetzlich würden die vorhandenen Einlagen ausreichen. Nehmen wir mal an, dass es sich nicht um Einlagen sondern um eine Gehhilfe handeln würde - da käme aufgrund der neuen Diagnose auch ke...
von Czauderna
15.05.2019, 16:13
Forum: Allgemeines GKV
Thema: KVdR-Kriterien für Pflichtversicherung
Antworten: 3
Zugriffe: 7169

Re: KVdR-Kriterien für Pflichtversicherung

Hallo,
natürlich - Voraussetzung für die KVdR ist auch ein Bezug von Rente - sonst wäre man ja auch kein Rentner.
Also, wer 60 Kalendermonate Beitrag an die Rentenversicherung selbst gezahlt hat oder für den gezahlt wurden, der hat einen Anspruch
auf Altersrente.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
15.05.2019, 08:31
Forum: Sonstiges
Thema: Versicherung wechseln
Antworten: 3
Zugriffe: 9436

Re: Versicherung wechseln

Hallo,
wen fragst du das nach fast einem Jahr ?.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
13.05.2019, 18:05
Forum: Allgemeines GKV
Thema: KVdR-Kriterien für Pflichtversicherung
Antworten: 3
Zugriffe: 7169

Re: KVdR-Kriterien für Pflichtversicherung

Hallo und willkommen im Forum,
ja, entscheidend für die Versicherung in der KVdR ist die Vorversicherungszeit in der GKV.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
07.05.2019, 10:38
Forum: Sonstiges
Thema: Auslandskrankenversicherung
Antworten: 1
Zugriffe: 3326

Re: Auslandskrankenversicherung

Hallo, im Grundsatz ist das egal und eine Frage des Preises, denn meist bieten auch die GKV-Kassen in Kooperation mit einer PKV solche Auslandskrankenversicherungen an. Worauf man allerdings achten muss ist auf die Laufzeit - es gibt welche, die gelten nur nur einen besc hränkten Zeitraum (Urlaubsre...
von Czauderna
03.05.2019, 10:35
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Raus aus der PKV, mindestdauer Anstellung. usw.
Antworten: 3
Zugriffe: 3956

Re: Raus aus der PKV, mindestdauer Anstellung. usw.

Hallo, Bezüglich des Weges über die Familienversicherung hätte ich noch 2 Fragen Nehmen wir an das ich die Selbständigkeit zum 30.12.2019 aufgeben würde und vorher heiraten würde, dann Antrag auf Fahi (Familienversicherung?) am 02.1.2020 stellen würde, da dann unter komme. (keine Einkommen ü 450,-- ...
von Czauderna
02.05.2019, 21:05
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Raus aus der PKV, mindestdauer Anstellung. usw.
Antworten: 3
Zugriffe: 3956

Re: Raus aus der PKV, mindestdauer Anstellung. usw.

Hallo, mit 55 Jahren ist Schluss mit der Rückkehr in die GKV auch wenn dem Grundsatz nach Krankenversicherungspflicht vorliegt. Krankenversicherungspflicht liegt als Arbeitnehmer auch nur dann vor, wenn keine hauptberufliche Selbständigkeit vorliegt. Ob die Krankenkasse da mitmachen wird, wenn du zu...
von Czauderna
24.04.2019, 10:25
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Freiwillige Krankenversicherung - Zählt Vermögen mit?
Antworten: 4
Zugriffe: 2914

Re: Freiwillige Krankenversicherung - Zählt Vermögen mit?

Hallo, 1. Ich kenne es aus meiner Praxis so, dass Ersparnisse selbst nicht angerechnet werden sondern nur die Erträge daraus, weiss allerdings nicht, ob sich das in den letzten beiden Jahren geändert hat, ich meine - nein. 2. Meiner Meinung nach - ja 3. Es gibt da keine Höchstgrenze - die von dir ge...

Zur erweiterten Suche